wattzeit sietland ultra

 


3. Sietland-Ultra & -Marathon



Veranstalter:
TSV Ihlienworth von 1910 e.V.
 

Veranstaltungsnummer:
21V09000514900001
 

Veranstaltungsdatum:
Samstag, 29. Mai 2021 Neuer Termin im Juli 2021 wird noch bekannt gegeben.
 

Start und Ziel:
Eingangsbereich Kindergarten Ihlienworth, Schulstraße.
 

Startunterlagen:
Ausgabe ab 8.45 Uhr im Tennisheim.
 

Meldeadresse:
online: www.tsvihlienworth.de
Thorsten Unruh
Telefon: 0 47 55 / 3 33 88 80
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
 

Meldeschluss:
27. Mai 2021 (Nachmeldungen sind gegen Gebühr möglich).
 

Strecke:
Die Strecke des Ultralaufs ist 50 km lang und führt auf unterschiedlichen Untergründen (Schotter, Feld-/Wald-/Moorwege und Asphalt) durch das flache Sietland. Es werden mindestens drei Verpflegungspunkte eingerichtet. Der Marathon hat eine Länge von 42,5 km und verläuft zu großen Teilen auf der Streck des Ultramarathons. Bei Kilometer 22 müsst ihr euch endgültig entscheiden, ob ihr den Ultra oder den Marathon laufen möchtet.

Die Strecken sind an markanten Stellen (Kreuzungen, Abbiegungen, etc.) markiert. Wir empfehlen euch, zusätzlich selber zu navigieren. Ein GPS-Track wird zur Verfügung gestellt.
 

Startzeit:
9.30 Uhr (eventuell gestaffelter Start zwischen 8.30 Uhr und 10.00 Uhr)
 

Zielschluss:
17.00 Uhr
 

Startgeld:
Bis 27. Mai 2021: 10,- Euro
Nachmeldungen am Veranstaltungstag: 15,- Euro.


Umkleiden:
Turnhalle Ihlienworth, Duschen sind vorhanden.
 

Auszeichnungen:
Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.


Haftung:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art.


Rechtliches:
Die Läufe werden nach den „Internationalen Wettkampfregeln“ (IWR) durchgeführt. Die Veranstaltung wurde als Volks- und Straßenlauf angemeldet und vom NLV genehmigt. Jeder Läufer erklärt sich durch die Teilnahme mit der Veröffentlichung von Ergebnissen und Fotos einverstanden.

Mit der Anmeldung erkennt die Teilnehmerin/der Teilnehmer die Satzungen und Ordnungen des DLV an, insbesondere die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), den DLV-Anti-Doping-Code (DLV-ADC) und den Internationalen Wettkampfregeln (IWR) und unterwirft sich den entsprechenden Bestimmungen.

Mit der Abgabe der Meldung erkläre ich, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde.


Laufsammler:
Der Sietland-Ultra & -Marathon ist Teil der Laufsammler-Aktion, bei der es tolle Prämien und Preise zu ergattern gibt. Weitere Infos unter www.laufsammler.de


Corona:
Sollte die Veranstaltung abgesagt werden müssen, bekommt jeder Teilnehmer sein Startgeld in voller Höhe zurückerstattet. Insofern es ein Teilnehmerlimit geben sollte, wird nach Reihenfolge der Anmeldungen verfahren. Wenn Verpflegungsstellen untersagt werden, müsst ihr für Eigenverpflegung sorgen.